Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


logo

Das Forum für Militär, Politik- und Zeitgeschehen





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 71 mal aufgerufen
 2. Weltkrieg
C a t e x u s Offline




Beiträge: 2.786

02.05.2010 21:03
RE: Gedenken an die Befreiung des KZ Dachau antworten

65 Jahre danach
Gedenken an die Befreiung des KZ Dachau
"Arbeit macht frei" steht an einem Eingang zur KZ-Gedenkstätte Dachau

Überlebende des Holocaust, Politiker und Vertreter von US-Truppen haben der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau vor 65 Jahren gedacht. Der Holocaust-Überlebende Max Mannheimer sprach sich für eine versöhnende Aufarbeitung aus. Bundespräsident Köhler mahnte zur Erinnerung an die Nazi-Gräuel. Quelle:


Gruß Alex

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ein Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank.

Standortfeldwebel Offline



Beiträge: 235

05.05.2010 20:07
#2 RE: Gedenken an die Befreiung des KZ Dachau antworten

Ich werd jeden Tag dran erinnert!
In irgendeinem Sender oder einer Zeitung ist immer was zu diesem Thema!
Da muß sich der Adlerhorst keine Sorgen machen!

DirkDieter Offline




Beiträge: 111

23.05.2010 00:46
#3 RE: Gedenken an die Befreiung des KZ Dachau antworten

Zitat
Ich werd jeden Tag dran erinnert!



Ja eben und ich hab den Eindruck, das wird von Jahr zu Jahr schlimmer.

Providentiae Memor

Rainer 48 ( gelöscht )
Beiträge:

29.05.2010 01:02
#4 RE: Gedenken an die Befreiung des KZ Dachau antworten

Hallo,
ist das schlecht daran erinnert zu werden? Oder sollte lieber täglich an die Sonderlager erinnert werden?
Gruss
Rainer

Standortfeldwebel Offline



Beiträge: 235

05.09.2010 17:06
#5 RE: Gedenken an die Befreiung des KZ Dachau antworten

Stündlich sollte daran erinnert werden!
Nach jeder Nachrichtensendung im Radio!
Und jeden Abend eine Sondersendung auf allen öffentlich
rechtlichen - und Bezahlkanälen!!

Matzerath Offline



Beiträge: 160

05.09.2010 18:55
#6 RE: Gedenken an die Befreiung des KZ Dachau antworten

Tja, die Sonderlager nach 1945 in der Ostzone haben leider lange nicht den Bakanntheitsstatus wie die KZ´s. Wobei sich die westl. Alliierten mit den Rheinwiesen auch nicht mit Ruhm bekleckert haben...

Es schrieb Matzerath :)

 Sprung  

Impressum:

Alexander Schrödter
Hauptstr. 38
63911 Klingenberg

Tel: 09372/9475105
Fax: 09372/9475107

USt-IdNr.: DE814828020

alex@futurerent.de

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf Gestaltung und Inhalte von Seiten habe, auf die von dieser Homepage hier und in Folge verwiesen wird. Die durch Links auf diesen und nachfolgenden Seiten abrufbaren Informationen und Inhalte spiegeln nicht zwingend unsere Meinung wieder. Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen