Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


logo

Das Forum für Militär, Politik- und Zeitgeschehen





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 28 mal aufgerufen
 aktuelle Tagespolitik
pzjgkp200 Offline




Beiträge: 44

30.07.2011 17:48
RE: Verteidigungsminister von Polen tritt zurück antworten

Polens Verteidigungsminister Bogdan Klich hat nach Vorwürfen im Zusammenhang mit dem Flugzeugabsturz vom April 2010 in Smolensk mit 96 Toten seinen Rücktritt eingereicht.
Aus dem Untersuchungsbericht einer Regierungskommission geht hervor, dass es bei der Vorbereitung der Flugreise "zahlreiche Verfehlungen" gegeben habe. "Das Niveau der Ausbildung der Belegschaft stellte eine Gefahr für die Flugsicherheit dar", sagte ein Mitglied der Kommission. Ruhezeiten für Piloten seien nicht eingehalten, Trainingsflüge nicht ausgeführt worden. Auch die Dienstaufsicht für die Luftwaffeneinheit Geschwader 36, die für den Transport von Politikern zuständig ist, habe nicht funktioniert, hieß es im Bericht.
Die Piloten hätten beim Anflug einen falschen Höhenmesser benutzt und zu spät das Landemanöver abgebrochen. Allerdings hätten die russischen Fluglotsen der polnischen Besatzung irreführende Informationen gegeben.

Suche in allen das Positive.

Pz.Jg

stomatophylax Offline



Beiträge: 350

31.07.2011 16:08
#2 RE: Verteidigungsminister von Polen tritt zurück antworten

Der Begriff "polnische Wirtschaft" spricht seit Jahrhunderten für sich und hat zahllose beredte Beispiele zu bieten.

 Sprung  

Impressum:

Alexander Schrödter
Hauptstr. 38
63911 Klingenberg

Tel: 09372/9475105
Fax: 09372/9475107

USt-IdNr.: DE814828020

alex@futurerent.de

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf Gestaltung und Inhalte von Seiten habe, auf die von dieser Homepage hier und in Folge verwiesen wird. Die durch Links auf diesen und nachfolgenden Seiten abrufbaren Informationen und Inhalte spiegeln nicht zwingend unsere Meinung wieder. Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen