Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


logo

Das Forum für Militär, Politik- und Zeitgeschehen





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 166 mal aufgerufen
 aktuelle Krisenherde
C a t e x u s Offline




Beiträge: 2.786

09.11.2011 16:37
RE: IRAN Sanktionen sollen Atomwaffenprogramm stoppen antworten

Was meint ihr dazu?
Sollen Sanktionen das Atomwaffenprogramm stoppen?
Was spricht dafür - was dagegen?

Gruß Alex

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ein Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank.

Raginher Offline



Beiträge: 145

09.11.2011 21:05
#2 RE: IRAN Sanktionen sollen Atomwaffenprogramm stoppen antworten

es existieren bereits relativ umfassene Sanktionen gegen den Iran. Da die Sanktionen noch verschärft werden sollen, kann dies Auswirkungen in der Bevölkerung haben. Ich habe irgendwo gelesen, dass es dadurch zu einem Preisshub bei vielen Waren kommen soll. Wie das die Bevölkerung aufnimmt, bleibt abzuwarten.

DirkDieter Offline




Beiträge: 111

09.11.2011 22:43
#3 RE: IRAN Sanktionen sollen Atomwaffenprogramm stoppen antworten

Hab heute gelesen, dass die Israelis schon darüber nachdenken, den Iran anzugreifen.

Providentiae Memor

stomatophylax Offline



Beiträge: 350

10.11.2011 13:40
#4 RE: IRAN Sanktionen sollen Atomwaffenprogramm stoppen antworten

Noch mehr Sanktionen treffen die Masse der Bevölkerung und spielen den Hardlinern in die Hände, weil dann die Verschwörungstheorien von Achmadinedschad für bare Münze genommen werden. Atombomben allein schaffen keine Sicherheit und garantieren auch nichts. Man darf nicht vergessen, dass die größenwahnsinnigen israelischen Politker vom Schlage Netanjahu ihren Teil zu der angespannten Lage seit Jahrzehnten beigetragen haben und weiter beitragen. Insofern ist die israelische Agression seit den Tagen der Terroristen Begin und Schamir sowie des Massenmörders Sharon bis heute ungebrochen. Mit dem Rückhalt und den Mrd-Hilfszahlungen der USA hält sich Israel für unbesiegbar. Der Jom-Kippur-Krieg scheint vergessen. Sollte Israel militärisch gegen den Iran vorgehen, ist nicht nur mit einer neuen Terrorwelle zu rechnen, sondern darüberhinaus mit Unruhen in moslemischen Staaten, deren Folgen nicht absehbar sind. Den einfachsten, billigsten und besten Weg, der die Gleichberechtigung und Gleichbehandlung der Moslems vorsieht, will die israelische Führung nicht gehen. Was geschieht, wenn Pakistan dem Iran eine Bombe für Vergeltung gegen Israel geben sollte?

DirkDieter Offline




Beiträge: 111

10.11.2011 21:30
#5 RE: IRAN Sanktionen sollen Atomwaffenprogramm stoppen antworten

Du hast vollkommen Recht. Was wäre dann? Noch dazu ist die Wahrscheinlichkeit ja garnicht so abwegig.
Naja, ich gehe sowieso davon aus, dass der nächste große Krieg, seinen Ursprung im Nahen Osten hat.

Providentiae Memor

 Sprung  

Impressum:

Alexander Schrödter
Hauptstr. 38
63911 Klingenberg

Tel: 09372/9475105
Fax: 09372/9475107

USt-IdNr.: DE814828020

alex@futurerent.de

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf Gestaltung und Inhalte von Seiten habe, auf die von dieser Homepage hier und in Folge verwiesen wird. Die durch Links auf diesen und nachfolgenden Seiten abrufbaren Informationen und Inhalte spiegeln nicht zwingend unsere Meinung wieder. Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen