Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


logo

Das Forum für Militär, Politik- und Zeitgeschehen





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 52 mal aufgerufen
 Von Germanien bis 1914
traube43 Offline



Beiträge: 4

20.01.2013 11:51
RE: Russlandfeldzug 1812 antworten

Hallo zusammen,

ich suche weiterführende Informationen zu einem Vorfahren
(Soldat der "Grossen Armee Napoleons 1812-1813), der in
Pleskow (Russland) in die russisch-deutsche Legion eingetreten ist. Er gehörte vorher dem 92. franz. Infanterieregiment an. Dieser ist in der Verlustliste des
Russlandfeldzuges von 1812 aufgeführt.

Johann Nicolai
*23.07.1780 in Alflen (Rheinland-Pfalz, Kreis Cochem-Zell)
+??.??.1813in Pleskow/Russland

Vielen Dank für jeden Hinweis.

Viele Grüße
traube

Kai Guleikoff Offline



Beiträge: 932

22.01.2013 11:14
#2 RE: Russlandfeldzug 1812 antworten

Das MGFA in Potsdam (seit 01. Januar 2013 ZMS: Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr) beschäftigt sich auch speziell mit der Militärgeschichte des 19.Jahrhunderts. Zur Russisch-deutschen Legion und dem Schicksal vieler ihrer Angehörigen existiert dort eine Materialsammlung. Email-Kontakt über www.mgfa.de
Als Roman zu diesem Thema ist zu empfehlen von MARTIN SELBER "DIE MOORJÄGER",ISBN 9783327006863, erschienen im Militärverlag der DDR,1989 und antiquarisch sehr preiswert zu erwerben.

traube43 Offline



Beiträge: 4

22.01.2013 11:40
#3 RE: Russlandfeldzug 1812 antworten

Vielen Dank für diese interessanten Informationen.

Gruß
traube

 Sprung  

Impressum:

Alexander Schrödter
Hauptstr. 38
63911 Klingenberg

Tel: 09372/9475105
Fax: 09372/9475107

USt-IdNr.: DE814828020

alex@futurerent.de

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf Gestaltung und Inhalte von Seiten habe, auf die von dieser Homepage hier und in Folge verwiesen wird. Die durch Links auf diesen und nachfolgenden Seiten abrufbaren Informationen und Inhalte spiegeln nicht zwingend unsere Meinung wieder. Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen