Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


logo

Das Forum für Militär, Politik- und Zeitgeschehen





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 69 mal aufgerufen
 Von Germanien bis 1914
C a t e x u s Offline




Beiträge: 2.788

31.03.2014 19:44
Thomas Müntzer erster Kommunist der Weltgeschichte? antworten

Thomas Müntzer (auch Münzer, * um 1489 in Stolberg, Grafschaft Stolberg; † 27. Mai 1525 bei Mühlhausen, Freie Reichsstadt) war ein Theologe, Reformator und Revolutionär in der Zeit des Bauernkrieges.

Müntzer war als Priester zunächst ein engagierter Anhänger und Bewunderer Martin Luthers. Allerdings richtete sich sein Widerstand nicht nur gegen die vom Papsttum beherrschte geistliche Obrigkeit, sondern auch gegen die ständisch geprägte weltliche Ordnung. Wegen Müntzers radikaler sozialrevolutionärer Bestrebungen und seiner spiritualistischen Theologie, die sich in vielen kämpferischen Texten und Predigten niederschlugen, distanzierte sich Luther zu Beginn des Bauernkrieges von ihm.

Im Gegensatz zu Luther stand Müntzer für die gewaltsame Befreiung der Bauern und betätigte sich in Mühlhausen, wo er Pfarrer in der Marienkirche war, als Agitator und Förderer der Aufstände. Dort versuchte er seine Vorstellungen einer gerechten Gesellschaftsordnung umzusetzen: Privilegien wurden aufgehoben, Klöster aufgelöst, Räume für Obdachlose geschaffen, eine Armenspeisung eingerichtet. Seine Bestrebungen, verschiedene Thüringer Freibauern zu vereinigen, scheiterten zu dieser Zeit – an der Übermacht des Adels um Luther. Nach der Schlacht bei Frankenhausen wurde er im Mai 1525 gefangen genommen, gefoltert und öffentlich hingerichtet.

Quelle: wikipedia

Was meint Ihr? War Müntzer erster Kommunist der Weltgeschichte?
Die DDR hatte Ihn ja auf den 5-Mark Scheinen gewürdigt.

Gruß Alex

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ein Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank.

Kai Guleikoff Offline



Beiträge: 932

06.04.2014 11:50
#2 RE: Thomas Müntzer erster Kommunist der Weltgeschichte? antworten

Die DDR hatte zeitlebends ihrer Existenz Probleme mit ihrer geschichtlichen Einbindung. Aus der "Torte" Deutsche Geschichte nahm sie nur "Einzelstücke" an, die schwer in Zusammenhang zu bringen waren. Ein "Kampf der Volksmassen gegen ihre Unterdrücker" wurde als "Bindung" angesehen. Diesem Leitspruch ist die DDR dann selber 1989/90 erlegen - gerade im THOMAS-MÜNTZER-GEDENKJAHR unter Schirmherrschaft von ERICH HONECKER ...

Die Person THOMAS MÜNTZER wird bis heute äußerst kontrovers beurteilt: Zwischen "Bauernfänger" und "Bauernführer" - welches er wohl in beiden Fällen nicht wahr. Die Bedeutung des "Kommunisten" als "Gleicher unter Gleichen" geht bis in die Anfänge menschlicher Sinndeutung zurück und spielte im Ur-Christentums eine wesentliche Rolle bei der Verbreitung dieses Glaubens.

Eine bleibende Erinnerung an diesen wortgewaltigen Prediger dürfte allein das PANORAMABILD-Museum zum GROßEN DEUTSCHEN BAUERNKRIEG auf dem Schlachtberg bei FRANKENHAUSEN in Thüringen bieten: Hier ist THOMAS MÜNTZER der Mittelpunkt des größten historischen Gemäldes der Welt.

 Sprung  

Impressum:

Alexander Schrödter
Hauptstr. 38
63911 Klingenberg

Tel: 09372/9475105
Fax: 09372/9475107

USt-IdNr.: DE814828020

alex@futurerent.de

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf Gestaltung und Inhalte von Seiten habe, auf die von dieser Homepage hier und in Folge verwiesen wird. Die durch Links auf diesen und nachfolgenden Seiten abrufbaren Informationen und Inhalte spiegeln nicht zwingend unsere Meinung wieder. Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen