Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


logo

Das Forum für Militär, Politik- und Zeitgeschehen





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 210 mal aufgerufen
 2. Weltkrieg
fipsel Offline



Beiträge: 44

10.10.2014 07:35
Flakgürtel Mitteldeutschland antworten

Seit einigen Wochen baggert der Tgb. Profen die Halde Predel ab. Diese wurde Ende der 40 iger Anfang der 50 iger Jahre des letzten Jahrhunderts aufgeschüttet.
Dabei wurde die Flakstellung Predel mit all ihren Hinterlassenschaften mit überkippt. Das Metallsuchgerät am Bagger liefert Höchstleistungen ab.
Ein paar der Funde.

eine gesprengte 8,8cm Granathülse


eine verschossene Granathülse


ein Stück Rohrfragment einer 8,8


der Rohrrückholer einer 8,8


ein Teil des Räderwerkes der Zieleinstellung


und wie es sich für eine Feldstellung gehört
ein, wenn auch zerdrückter, deutscher Stahlhelm


dazu liegen noch 36 Fundamente im Boden und sicher noch ein paar Überraschungen.


Glück Auf Fipsel

C a t e x u s Offline




Beiträge: 2.788

10.10.2014 22:57
#2 RE: Flakgürtel Mitteldeutschland antworten

Warst Du mit dabei, sind die Fotos von Dir?
Falls ja, ab ins Museum zu Euch mit den Sachen.

Gruß Alex

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ein Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank.

fipsel Offline



Beiträge: 44

11.10.2014 10:07
#3 RE: Flakgürtel Mitteldeutschland antworten

Nein, Wolfgang bat mich die Bilder zu veröffentlichen. Was aus den Funden wird weiß ich nicht.
Es ist auch ständig ein Munitionsentschärfer dabei der die Entscheidung trifft was damit passiert.
Ich bin schon gespannt was alles in den Laufgängen zwischen den Geschützen liegt.

Glück Auf

Fipsel

Kai Guleikoff Offline



Beiträge: 932

11.10.2014 12:46
#4 RE: Flakgürtel Mitteldeutschland antworten

Tolle Sache, diese brandneuen Fotos! Eine gute Übersicht zu diesem Thema bietet des Buch von JÜRGEN MÖLLER aus dem Verlag Rockstuhl: "Kriegsende an Saale und Unstrut - April 1945."

fipsel Offline



Beiträge: 44

11.10.2014 20:28
#5 RE: Flakgürtel Mitteldeutschland antworten

Vom selben Autor ist auch "Der KAMPF um ZEITZ" darin sollen die Kämpfe u die Flakstellung bei Predel (s.o.) und auch die auf der Höhe 197 bei Theißen beschrieben werden.
Eine Tafel bei den Soldatengräbern an der Halde zeigt die Kopien einiger Briefe und eine Tagebauch Auszug über die letzten Tage der Stellung.

 Sprung  

Impressum:

Alexander Schrödter
Hauptstr. 38
63911 Klingenberg

Tel: 09372/9475105
Fax: 09372/9475107

USt-IdNr.: DE814828020

alex@futurerent.de

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf Gestaltung und Inhalte von Seiten habe, auf die von dieser Homepage hier und in Folge verwiesen wird. Die durch Links auf diesen und nachfolgenden Seiten abrufbaren Informationen und Inhalte spiegeln nicht zwingend unsere Meinung wieder. Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen