Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


logo

Das Forum für Militär, Politik- und Zeitgeschehen





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 449 mal aufgerufen
 aktuelle Tagespolitik
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Kai Guleikoff Offline



Beiträge: 932

10.03.2016 09:21
#46 RE: Aktuelle Flüchtlingswelle in Europa antworten

Eine gute Argumentationshilfe gegen die TAGTRÄUMER in unseren Landen! Mich erstaunt immer wieder, wie naiv und unqualifiert diese "Fachleute" sind, die auftragsgemäß (!) "Argumente" für die Staats-Medien herstellen müssen. Dafür werden sie auch noch gut bezahlt!

Bekanntes Beispiel, wie im Text aufgeführt: Das tote Kind am Strand. Ähnliche "Fake-Konstruktionen" sind uns aus der Hochzeit der "Ukraine-Berichterstattung" in Erinnerung geblieben - oder aus den mysteriösen Flugzeugabstürzen über Europa in jüngster Zeit.
Der STAATS-JOURNALISMUS scheint in der Gosse gelandet zu sein! Die "Trauer" darüber hält sich in Grenzen.

Kai Guleikoff Offline



Beiträge: 932

15.03.2016 11:08
#47 RE: Aktuelle Flüchtlingswelle in Europa antworten

Eine neue Medien-Inszenierung scheint das "Flüchtlingslager IDOMENI" an der griechisch-mazedonischen Grenze zu sein. "Der Durchbruch der Zweitausend" über den Fluß Axios (Varder) bestimmt seit Tagen die Schlagzeilen.
Offenbar vorsätzlich wurden in IDOMENI ca. 13.000 Flüchtlinge versammelt, um einen "fotogenen Slum im Matsch" aufzubauen. Besonders Mütter mit Säuglingen und Kleinkindern - umgeben von kranken, alten Menschen - werden den zahlreich vorhandenen Kamera-Teams vorgeführt.
Wohl nicht zufällig tauchte in IDOMENI auch der pensionierte Bundesminister NORBERT BLÜM auf, um über "das Elend vor Ort" in die Kameras zu lamentieren. Das veröffentlichte Foto "Blüm im Einmann-Zelt mit Schlafsack" wirkt dabei aufdringlich "grenzwertig!"

Standortfeldwebel Offline



Beiträge: 235

29.05.2016 21:06
#48 RE: Aktuelle Flüchtlingswelle in Europa antworten

Heute in den Nachrichten daß mehrere Pakistani auf dem Hessentag gestern Abend einige
junge Frauen begrapscht hätten.
Ich freu mich schon auf den Sommer wenn die Herren Migranten im Strandbad oder gar am
FKK-Strand aufkreuzen.
Die werden ihre Freude über die vielen "Huri" die sich dort aufhalten gar nicht fassen können.
SPAß ist garantiert!

Kai Guleikoff Offline



Beiträge: 932

02.06.2016 08:57
#49 RE: Aktuelle Flüchtlingswelle in Europa antworten

Für viele junge Muslime scheint Deutschland wirklich das "Paradies auf Erden" zu sein. Die begehrten "Jungfrauen" sind zwar auch hier kaum anzutreffen, doch ein GARTEN DER LÜSTE wird ihnen hier optisch präsentiert.
Das Bundesland SACHSEN-ANHALT beginnt bereits "Hilfspolizisten" auszubilden (Sechs-Monate-Kurs), um mehr beamtete Polizei für "Bürgereinsätze" frei zu bekommen. MECKLENBURG-VORPOMMERN wird sich wohl eine "Ostsee-Strandwache" einfallen lassen müssen! Der unmittelbare Zugang zum Meer erfolgt ja bereits zunehmend nur noch mit einer "Zutrittskarte" für den Strand.

Standortfeldwebel Offline



Beiträge: 235

04.06.2016 19:43
#50 RE: Aktuelle Flüchtlingswelle in Europa antworten

Der Zutritt zum Strand wird für die Herren Migranten doch bestimmt gratis sein.
Wie anders sollen sie denn integriert und an unsere Kultur herangeführt werden!

C a t e x u s Offline




Beiträge: 2.786

03.07.2016 01:42
#51 RE: Aktuelle Flüchtlingswelle in Europa antworten

Einzelfall-Map 2016 incl. Quellenverweise (aus der lokale Presse, Regionalzeitung, Polizei-Presseberichte, ec.. ) Offensichtlich nur die Spitze des Eisbergs, ★ https://www.google.com/maps/d/viewer…. ★ Im vergangenen Jahr und im ersten Quartal dieses Jahres leiteten die Strafverfolger deutschlandweit eine Rekordzahl von mindestens 672.561 Ermittlungsverfahren wegen unerlaubter Einreise beziehungsweise sonstiger Straftaten nach dem Ausländer- und Asylverfahrensgesetz ein. BKA-Statistik: Mehr als 100.000 Haftbefehle nicht vollstreckt. Quellen : Die Zeit & Spiegel Online

https://www.google.com/maps/d/viewer?mid...BQKXCs&hl=en_US

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ein Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank.

Kai Guleikoff Offline



Beiträge: 932

03.07.2016 08:38
#52 RE: Aktuelle Flüchtlingswelle in Europa antworten

Offenbar hat die Berliner Regierung die innenpolitische Kontrolle über die Bundesrepublik DEUTSCHLAND verloren. Bei eimem derartigen Zustand müßte der AUSNAHMEZUSTAND erklärt werden oder die Regierung tritt zurück wegen sichtbarer HANDLUNGSUNFÄHIGKEIT.
Frau MERKEL könnte (!) dann vorher noch die VERTRAUENSFRAGE im Bundestag stellen. Die Folge wäre dann - so oder so - die Bundestagswahl 2017 vorzuziehen.

Standortfeldwebel Offline



Beiträge: 235

21.07.2016 21:59
#53 RE: Aktuelle Flüchtlingswelle in Europa antworten

Bundestagwahl vorziehen ? Das trauen die sich nicht!
Wo doch gerade im Zug nach Würzburg einige Leute (Chinesen! ) die Früchte der gelungenen
Integration ernten durften.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Impressum:

Alexander Schrödter
Hauptstr. 38
63911 Klingenberg

Tel: 09372/9475105
Fax: 09372/9475107

USt-IdNr.: DE814828020

alex@futurerent.de

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf Gestaltung und Inhalte von Seiten habe, auf die von dieser Homepage hier und in Folge verwiesen wird. Die durch Links auf diesen und nachfolgenden Seiten abrufbaren Informationen und Inhalte spiegeln nicht zwingend unsere Meinung wieder. Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen